Bild 2

Die Reise auf die grüne Insel


Die Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen verbrachten mit den Lehrern (Mag. Schuster, Mag. Smith, Mag. Wirnsberger-Künstner) eine unvergessliche Sprachwoche in Irland. Nach einer langen Flugreise nach Dublin mit anschließender Busfahrt nach Carrigaline wurden wir von den Gastfamilien abgeholt. Durch die lange Reise war der erste Tag schon wieder vorbei. In den ersten fünf Tagen, die wir bei den Gastfamilien verbrachten, besuchten wir die H2 Sprachschule.

Jeden Tag nach dem Schulbesuch waren verschiedenste Aktivitäten am Programm, z.B. Ceili Dance Lessons oder Ausflüge in die Städte Cork City und Kinsale. Am Mittwochmorgen wurde von den Gastfamilien Abschied genommen, denn es folgte die Reise in die Stadt Killarney. Der wunderschöne Killarney-Nationalpark bot uns eine atemberaubende Aussicht. Schon am nächsten Morgen fuhren wir nach Limerick, wo der restliche Tag verbracht wurde. Die Rundreise führte uns am nächsten Tag nach Galway, eine der regenreichsten Städte Irlands. Am Weg nach Galway machten wir jedoch einen Zwischenstopp bei den spektakulären „Cliffs of Moher“. Die bekannten Klippen sorgten für unvergessliche Momente am Rande des Abgrunds. Den letzten Tag verbrachten wir in der irischen Hauptstadt Dublin, wo gegen Abend sogar ein paar Sonnenstrahlen hervorkamen. Die Reise nach Irland war eine wundervolle Erfahrung und eine maßgebliche Bereicherung für unsere Englischkenntnisse.
Hannes Weilharter (7.a)

 Bild 1



Suche

Kontaktadresse

Bundesoberstufenrealgymnasium Murau
Grössingstraße 7
8850 Murau

office@borgmurau.at
Tel: 05-0248-037
Fax: 05-0248-037-999
SKZ: 614016

nächste Termine

Benutzer login

BORG Murau, Grössingstraße 7, A-8850 Murau