20180703 220839Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen (Matthias Claudius)

Die 6B könnte nach ihrer München-Exkursion zum Beispiel von

- einem Serien- und Filmschauspieler (Tatort, Alarm für Cobra 11, (T)Raumschiff Surprise...) als Stadtführer
- einer „Fleischbeschau“ (Bries, Nieren, Hirn…) am Viktualienmarkt
- schweißtreibenden Sporteinheiten in der Air Hop - Halle
- einer Sonderführung bei BMW
- Fluchtversuchen und klickenden Handschellen in den Adventure Rooms

- Shoppingtouren in der Innenstadt
- der Besteigung des „Alten Peter“
- Fit-mach-mit-Wanderungen quer durch das Olympiagelände
- einer Bahnfahrt zur VIP-Lounge des Olympiastadions
- der Tour durch den Olympiapark
- dem vielleicht längsten Kicker-Tisch (alias "Wuzzler") der Welt
- einer 360°-Rundreise auf dem Olympiaturm
- dem TollWood-Festival
- einem Unternehmensbesuch bei Amazon sowie
- den „bayerischen Royals“ im Schloss Nymphenburg

berichten.

Da allerdings – um es mit Konfuzius zu sagen – ein Bild mehr als tausend Worte sagt…

                                                                                                …geht es hier zur Bildergalerie

Who's Online

Aktuell sind 54 Gäste und keine Mitglieder online

Kontakt

Bundesoberstufenrealgymnasium Murau
Grössingstraße 7
8850 Murau

office@borgmurau.at
Tel: 05-0248-037
Fax: 05-0248-037-999
SKZ: 614016



Facebook


Schulsportguetesiegel1


webuntis1


 ESF Logo

BORG Murau, Grössingstraße 7, A-8850 Murau

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.