Chemieolympiade Landeswettbewerb am BORG Murau

Anlässlich des 50-Jahr-Jubiläums des BORG Murau fand der 45. steirische Landeswettbewerb der österreichischen Chemieolympiade heuer in Murau statt.

45 chemieolympiade 1 20190506 1980354650

Der dreitägige Bewerb, zu dem 65 Schüler/innen aus der gesamten Steiermark anreisten, wurde von 1. bis 3. Mai 2019 in den gut ausgestatteten Räumlichkeiten der Schule durchgeführt. Innerhalb Österreichs werden alljährlich in einer dreistufigen Qualifikation (Kurswettbewerb, Landeswettbewerb, Bundeswettbewerb) die vier besten Chemieschüler Österreichs ermittelt und zur Internationalen Chemieolympiade (ICHO = International chemical olympics) gesandt. Michael Neumann vom BORG Murau errang bei diesem Landeswettbewerb eine Silbermedaille.

Für den Bundeswettbewerb qualifizierten sich heuer Theo Stölzl, Antonia Siebenbrunner und Elias Wachmann. Die Siegerehrung der Veranstaltung wurde von den Musiker/innen des BORG Murau, welche das Rahmenprogramm selbständig zusammengestellt hatten, eindrucksvoll musikalisch umrahmt. Zum Abschluss des dreitägigen Wettbewerbes servierten die Schüler/innen der HLW Murau ein umfangreiches und wohlschmeckendes Siegermenü.
Die Anforderungen bei der Chemieolympiade gehen weit über das Niveau des normalen Unterrichts hinaus. Die Schüler/innen müssen selbstständig unbekannte Stoffe erkennen. Dabei liefern chemische Reaktionen Hinweise, die mit kriminalistischem Spürsinn interpretiert werden. Kompetenzen wie analytisches, vernetztes und kreatives Denken sind hier gefragt.
Die Chemieolympiade am BORG Murau gibt es mit einer kurzen Unterbrechung schon seit 1974. Diese Begabtenförderung bietet interessierten Schüler/innen die Möglichkeit, sich intensiver mit den Naturwissenschaften auseinanderzusetzen. Damit soll unsere Jugend in die Lage versetzt werden, unser aller Zukunft aktiv und kreativ mitzugestalten.

Zur Bildergalerie...

Zur Bildergalerie (hohe Auflösung)

Who's Online

Aktuell sind 158 Gäste und keine Mitglieder online

Kontakt

Bundesoberstufenrealgymnasium Murau
Grössingstraße 7
8850 Murau

office@borgmurau.at
Tel: 05-0248-037
Fax: 05-0248-037-999
SKZ: 614016



Schulsportguetesiegel1


webuntis1


 

BORG Murau, Grössingstraße 7, A-8850 Murau

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.